Über Uns

Annette Walder

Vision Jerusalem Gebet Schweiz

Jerusalem Gebet Schweiz (JGS) trägt dazu bei, dass in der Schweiz in allen Gesellschaftsbereichen die historische und die biblische Wahrheit über Israel gehört und verstanden wird. Zu diesem Zweck informiert und vernetzt JGS Führungspersönlichkeiten und Entscheidungsträger an Anlässen mit Schlüsselpersonen aus Israel und aus der Schweiz. Ziel ist, dass die offizielle Schweiz sich zu Israel stellt und aus biblischer Sicht eine Nation ist, die Israel segnet und dadurch Segen empfängt (gemäss 1. Mose 12;3).

Unser Team

Christina Bumbacher Berli

Christina B. Berli ist in der Schweiz aufgewachsen, verbrachte aber über 20 Jahre in verschiedenen Nationen. Sie ist Ökonomin, Gebetsseelsorgerin und ordinierte Pastorin. Ihre Leidenschaft ist es, das Wort Gottes zu lehren und sie leitet verschiedene Organe und Vereine, die sich mit Israel und dessen Geschichte und Zukunft befassen. Sie bereist gerne Israel und führt jedes Jahr Gruppen ins Land. Zusammen mit ihrem Mann, Fred Berli, hat sie vier erwachsene Kinder.

Annette Walder

Annette Walder-Stückelberger ist ausgebildete Dolmetscherin. Als Mitgründerin des Jerusalem Gebetsfrühstücks brachte sie 2017 die Vision aus Israel in die Schweiz. Sie gehört zur Evangelisch-Reformierten Landeskirche und engagiert sich v.a. im Gebet im Bundeshaus und als persönliche Fürbitterin von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Sie ist verheiratet mit Karl und hat drei erwachsene Kinder.

Michael Horn (Präsident)

Michael Horn wurde 1965 geboren und ist in Basel aufgewachsen. Seine Familie hat ungarisch-jüdische Wurzeln und im Laufe seines Lebens vertiefte er sich entlang theologischer und historischer Dimensionen in die Geschichte des jüdischen Volkes, insbesondere den Holocaust und Antisemitismus. Er ist diplomierter Psychologe, Lehrer und Schulischer Heilpädagoge und seit 2004 Schulleiter einer Sekundarschule. Mit seiner Frau Bettina hat er vier erwachsene Kinder.

Spenden

Der Verein Jerusalem Gebet Schweiz finanziert sich ausschliesslich aus Spenden und Schenkungen. Wir sind Ihnen sehr dankbar für jegliche Unterstützung; dadurch helfen Sie mit, den Verein JGS für die Schweiz und Israel zu fördern.

Spendenkonto:
Jerusalem Gebet Schweiz
IBAN: CH07 8080 80034586 2324 8
IID (BC-Nr.): 80808
SWIFT-BIC: RAIFCH22

Raiffeisenbank: Baslerstrasse 70, CH-4123 Allschwil
www.raiffeisen.ch/allschwil

Danke! Ihre Einsendung ist eingegangen!
Hoppla! Beim Absenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.